Datenschutz

Identität der Verantwortlichen
Paw & Property KlG
Hardstrasse 29
4052 Basel, Schweiz
info@pawandproperty.com

Datenschutzbeauftragte: Stephanie Thieme

Datenschutz

1. Schutz und Sicherheit

Die Paw & Property KlG (nachfolgend „P&P“) beachtet beim Betrieb seines Services die gesetzlichen Datenschutzbestimmungen nach dem anwendbaren Schweizer Recht, insbesondere dem Bundesgesetz über den Datenschutz (DSG) und dem Fernmeldegesetz (FMG).

2. Erhebung notwendiger Daten

Zur Erbringung der Dienstleistung von P&P ist es notwendig, dass P&P die ihr anvertrauten Personendaten unter Beachtung der Datenschutzbedingungen erhebt, speichert, verarbeitet und nutzt. Dies erfolgt nur, wenn Sie (nachfolgend „der Kunde“) der Erhebung, Speicherung, Verarbeitung und Nutzung der bei der Inanspruchnahme der Dienste anfallenden und zu deren Durchführung notwendigen Personendaten durch P&P zustimmen oder die vorgenannte Datennutzung bereits aufgrund von gesetzlichen Rechtfertigungen zulässig ist, etwa soweit dies zur Vertragserfüllung erforderlich ist, vgl. Art. 13 Abs. 2 lit. a DSG.

Personendaten sind alle Angaben, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Im Einzelnen werden im Rahmen der Serviceleistung folgende Angaben abgefragt: Name, Vorname, Adresse, Telefonnummer, E Mail-Adresse, Art und Name von Haustieren. Für P&Ps Marketing werden mit Einverständnis des Kunden ggf. Fotos der Haustiere erstellt und verwendet. Diese Fotos sind Eigentum von P&P. Im Rahmen der Bestellung eines kostenpflichtigen Produkts werden zusätzlich zur Abwicklung des Kaufs ggf. Kontodaten erhoben. Weiterhin verwendet P&P die Daten ggf. für seine E-Newsletter.

3. Keine Datenweitergabe

Bei P&P findet kein Verkauf, Tausch oder sonstiger unautorisierter Gebrauch von persönlichen Daten und Informationen statt. P&P stellt sicher, dass die persönlichen Daten der Kunden nicht unautorisiert an andere Unternehmen oder Organisationen weitergegeben werden.

4. Löschung und Berichtigung von Daten

Der Kunde hat das Recht, die zu seiner Person gespeicherten persönlichen Daten jederzeit zu korrigieren, zu ergänzen oder zu löschen. Der Kunde ist ebenfalls jederzeit berechtigt, die Zustimmung zur Erhebung und Speicherung von weiteren freiwilligen Daten durch den Webseitenbetreiber zu widerrufen. Hierzu genügt eine E-Mail an info@pawandproperty.com. Im Falle des Widerrufs der Speicherung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten kann P&P keine Dienste mehr für den Kunden erbringen.

5. Verwendung von P&P Daten

Der Kunde ist verpflichtet P&P über jegliche Ton- oder Videoaufnahmen im Bereich der Serviceleistung zu informieren, damit P&P jegliche Daten entsprechend schützen kann. Die Verwendung von Fotos und Videos, die Eigentum von P&P sind, ist ausschliesslich unter Verwendung der Referenz zu P&P gestattet.

6. Allgemeines

Der Datenschutz bei Datenübertragungen im Internet ist nach dem derzeitigen Stand der Technik noch nicht umfassend gewährleistet Der Kunde trägt insofern für die Sicherheit der von ihm ins Internet übermittelten Daten selbst Sorge.

P&P behält sich vor, diese Datenschutzerklärung zu ändern. Die aktuelle Fassung der Datenschutzerklärung ist stets hier abrufbar.

Stand: März 2022